Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abschied von Virginie Pointet

Jg Virginie 1

Virginie möchte sich persönlich verabschieden:

Ich möchte das JB Felt Team ganz herzlich bedanken für alles sie haben zu mir mitgebracht während drei tollen Saison.
Während drei Jahren gab es Hoch und Tief aber das Team immer dabei für mich war. Nach drei Jahren ist das JB Felt Team wie eine Familie. Es war schwer für mich zu wählen ob ich im Team bleiben werde oder nicht in 2014. Aber ich habe gedacht es ist besser mein Platz zu ein Nachwuch Fahrer oder Fahrerin zu lassen. Das Weg von Genf nach Aarau war auch ein wichtiges Nachteil. Ich habe auch eine tolle Gelegenheit mit einer französe Strassenfrauenteam bekommen. Diese Möglichkeit interessierte mich sehr weil ich mochte mehr auf der Strasse und auf der Bahn trainieren und verbessern. Momentan habe ich mehr Potential auf der Strasse und auf der Bahn als im MTB. Ich möchte auch gern neuen Rennen und neuen Erfahrungen kennen, eine andere Motivation für mich. Nächste Saison werde ich unter die Farben des VC Saint-Julien fahren. Neben die Rennen in Frankreich und in der Schweiz auf der Strasse, möchte ich gern immer noch ein paar MTB Rennen fahren. Ich bedanke Joe, Lisa und das Team die immer eine öffene Tür zu mir lassen um mit dem Team im Rennen zu treffen. Ich wünsche auch das neues JB Felt Team viel Erfolg in der neue Saison und das Beste für das Team!
 
 
Liebe Grüsse
 
Virginie

 

Liebe Virginie

danke für die schönen Erlebnisse die wir mit Dir haben durften. Dein Optimismus, den du fast nie verloren hast, wird uns unvergessen bleiben!
Ebenso das inzwischen geflügelte Wort: "das gefällt mir viel".
Wir sehen uns hoffentlich auch in Zukunft wieder einmal, weil Du hast ja "versprochen" hin und wieder einen Argovia Cup mit uns zu fahren!!
Eine tolle Zeit, bis bald

Lisa & Joe

und das JB Felt Team